Werbung 5

Mit der Unterstützung der Jugendabteilung des 1. FC Schwalmstadt veranstaltet Gundlach Sport & Mode aus Schwalmstadt-Treysa in diesem Jahr wieder ein Profi-Fußball Camp im Treysaer Schwalmstadion.

Die ehemaligen Fußballprofis Schorsch Dreßen, Norbert Nachtweih, Sören Gonther sowie Jörg Albertz trainieren die Mädchen und Jungen auf dem Feld. Wolfgang Ernst steht denjenigen Jungs und Mädchen zur Verfügung, die das Tor „sauber“ halten möchten.

Die Teilnahme am Camp richtet sich an alle Jugendlichen auch ohne Fußballerfahrung, die einmal von ehemaligen Fußballprofis trainiert und viel lernen möchten.

Mehr anzeigen

Seit dreißig Jahren untrennbar: Sport & Gundlach

nh24.de berichtet über das 30-jährige Firmenjubiläum von Gundlach Sport & Mode. Der Artikel beginnt mit dem Absatz

SCHWALMSTADT-TREYSA. Die private Kirch-Gruppe startete am 1. Januar 1993 die Ausstrahlung des Fernsehsenders Deutsches Sportfernsehen (DSF) und Bernd Gundlach, damals 26 Jahre alt, übernimmt einen Tag später den Champion-Shop am Bahnhof in Schwalmstadt-Treysa. „Wir haben das Wasser für die Kaffeemaschine in Behältern mitgebracht und mussten auf die öffentliche Toilette gehen, da wir selbst keine hatten“, erinnert sich Gundlach.

Hier können Sie den gesamten Artikel nachlesen: https://nh24.de/2022/12/24/seit-dreissig-jahren-untrennbar-sport-gundlach/

Spendenübergabe A49 Tunnellauf 1.200,-€

Im Rahmen der Eröffnung der A49 hat das Sport & Modehaus Gundlach in Zusammenarbeit mit dem ESV Jahn Treysa einen Tunnellauf organisiert.

Die Teilnehmer konnten sich gegen eine Spende eine limitierte Startnummer für diesen einmaligen Event sichern. Die Einnahmen für diesen „Spendenlauf“ haben der ESV Jahn Treysa und das Sport & Modehaus Gundlach komplett gespendet. Es haben über 600 Läufer – Radler – Inlinefahrer und Wanderer an diesem Event teilgenommen.

Den Spendenbetrag haben Bernd Gundlach und Jochen Helwig (Vorsitzender ESV Jahn Treysa) auf insgesamt 1200,-€ aufgestockt.

Weiterlesen ...